Zum Thema:

18.11.2018 - 21:40Nachbarschaftsstreit: Villacher holte Flinte18.11.2018 - 15:21Drei Polizeieinsätze in Villach-Auen18.11.2018 - 13:16Der Advent­zauber hat begonnen17.11.2018 - 14:351.372 Menschen ließen sich typisieren
Wirtschaft - Villach
Die Passiva betragen rund 6,5 Mio. Euro. © 5min.at

31 Dienstnehmer betroffen:

Sulayr Green Technologies GmbH in Konkurs

Villach – Über das Vermögen der Firma Sulayr Green Technologies GmbH, Richard-Wagner-Straße 18 wurde heute am Landesgericht Klagenfurt aufgrund eines Eigenantrages das Konkursverfahren eröffnet, berichtet Gerhard M. Weinhofer vom Österreichischen Verband Creditreform.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (63 Wörter) | Änderung am 20.07.2017 - 15:47

Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Sortierung und Aufbereitung von Recyclingmaterial.

Die Insolvenzursachen liegen darin, dass aufgrund von Fehlberatung/Vertretung bei der Beantragung und Erbauung der Betriebsanlage die operative Tätigkeit bis heute nicht vollständig aufgenommen werden konnte.

Es sind 31 Dienstnehmer und über 100 Gläubiger betroffen. Die Passiva betragen ca. EUR 6,5 Mio. Zum Insolvenzverwalter wurde RA Dr. Michael Krautzer, Villach bestellt.

Kommentare laden