Zum Thema:

17.10.2017 - 09:32Per Speed-Dating zum Job13.10.2017 - 14:53Neuwahlen beim Tourismusverband Finkenstein12.10.2017 - 09:59Klagenfurter Holding eröffnet Lifestyle-Hotel11.10.2017 - 22:55TVB-Villach: Neuer Vorstand gewählt
Leute - Villach
Die neuen „Biwak unter den Sternen“ runden das Urlaubsangebot am Millstätter See ab. © Millstätter See Tourismus GmbH

Voller Erfolg:

Biwak unter den Sternen

Millstätter See – Seit 50 Tagen stehen die ersten „Biwak unter den Sternen. Rifugio sotto le stelle“ und sind vom Start weg ein Erfolg. Mehr als 150 Buchungen konnte die Millstätter See Tourismus GmbH in der kurzen Zeit für das neue Übernachtungskonzept rund um den Millstätter See annehmen.

Und der Erfolg der Refugien hält an. Nachdem im Mai die ersten drei Biwak am See eröffnet wurden, stehen mittlerweile mit dem Biwak Quelle/sorgente und dem Biwak Garten/giardino zwei weitere Plätze der individuellen Zweisamkeit zur Verfügung. Insgesamt werden 2017 sieben „Biwak unter den Sternen. Rifugio sotto le stelle“ erbaut.

Nachfrage überwältigend

Die Nachfrage nach den Refugien unter dem Sternenhimmel ist schon jetzt überwältigend groß. Erste Gästeanfragen trafen bereits im Februar bei der Millstätter See Tourismus GmbH ein. Vom Start weg liegt die Auslastung bei über 60 Prozent.

Stilvolle Reduktion

Designt sind alle Biwaks gleich mit viel Zirben- und Lärchenholz. Unaufdringlich, reduziert und pur präsentiert sich das Interieur und lenkt nicht vom Gegenüber und dem Naturschauspiel ab. Das großzügige Panoramafenster und das Dachfenster über dem Bett verleihen der Natur einen Rahmen, der es erlaubt, die funkelnden Sterne am Himmel und den Sonnenaufgang am Morgen bewusst wahrzunehmen. Die etwa 15 m 2 großen Refugien bieten Platz für ein raumfüllendes Bett, einen Tisch samt zwei Vitra-Stühlen mit kuscheligem Lammfell sowie einen getrennt zugänglichen Waschraum. Einzig die Standorte unterscheiden sich voneinander und bieten unverwechselbare Augenblicke am Berg und am See. Betreiber der Biwaks sind Hotels, ein Campingplatz und ein Bauernhof, in deren Umgebung die Refugien errichtet wurden. Sie bieten umfassenden Service und servieren morgens einen Frühstückskorb, abends einen mit Spezialitäten gefüllten Gourmetkorb, dessen erlesenen Inhalt die Gäste auf der Terrasse ihres Biwaks mit Blick auf den See genießen.

Die Biwak bestechen durch das unaufdringliche, reduzierte und pur präsentierte Interieur. - © Millstätter See Tourismus GmbH

Erfolgreiche Marke

Seit Jahren setzt die Destination Millstätter See erfolgreich auf sinnliche Naturerlebnis unter dem Motto „Zeit zu zweit“. So haben sich Angebote wie das „Buchtenwandern“, bei dem Paare im Ruderboot die verschwiegenen Buchten am Südufer des Millstätter Sees erkunden, das Wandern am Weg der Liebe bis zum Granattor oder das „Dinner for 2 im Millstätter See“, das auf einer Insel mitten auf dem See zum Genießen einlädt, zu beliebten Aktivitäten entwickelt. Die neuen „Biwak unter den Sternen. Rifugio sotto le stelle“ runden das Urlaubsangebot logisch ab und stellen einen neuen Ansatz von touristischen Unterkünften dar.

Gute Resonanz

Testpaare, die im Rahmen eines Gewinnspiels ausgewählt wurden, haben in den letzten Wochen in den Biwaks übernachtet und ihre Erfahrungen geteilt. Die neuen Rückzugsorte haben bei den Gästen bleibende Eindrücke hinterlassen: „Wir wären gerne noch etwas länger geblieben und werden den Urlaub am Millstätter See, ganz speziell das Erlebnis ´Biwak unterm Sternenhimmel´ ganz klar weiterempfehlen“, schwärmte eines der Testpaare nach dem Aufenthalt.

Die Biwaks unter den Sternen

Jedes Biwak erzählt eine andere Geschichte:

Garten / giardino (4*-Hotel Moserhof, Seeboden)

Quelle / sorgente (4*-Hotel Alexanderhof, Millstatt)

Sonnenuntergang / tramonto 4*-(Hotel Postillion am See, Millstatt)

Schilf / canna palustre (3*S-Hotel zur Post, Döbriach)

Freiheit / libertà (Camping Pesenthein)

Lichtung / radura (Bauernhof-Pension Stanahof Baumgartner, Fresach)

Goldeck / la montagna, Spittal

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen