Zum Thema:

18.08.2017 - 19:14Infineon: Entwicklung von kabellosem Laden18.08.2017 - 15:21Einbrüche und Drohung18.08.2017 - 14:10Albel: „Bin dafür, beschriftete Steine zu belassen“18.08.2017 - 11:59Causa „Friedhofsplatz“ beendet
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO Durch das Aufbrechen der Balkontüre verschafften sich die Täter Zugang in die Wohnung. © LPD Maximilian Ulrich

Balkontüre aufgebrochen

Einbruchsdiebstahl in Villach

Villach-Auen – Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht auf den 23. Juli durch Aufbrechen der Balkontüre in eine Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Villach-Auen ein.

Dort durchwühlten sie mehrere Räume vermutlich nach Wertgegenständen. Ob etwas gestohlen wurde ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt, da die Besitzerin der Wohnung im Ausland aufhältig ist. Der Einbruch wurde von deren Mutter beim Versorgen des Hundes entdeckt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen