Zum Thema:

29.09.2017 - 11:13Euer Weg zum Profi16.09.2017 - 14:23Jugend gegen Klimawandel22.08.2017 - 11:35Spektakuläres Party-Erlebnis der besonderen Art20.08.2017 - 16:34Lauffestival der Superlative
Sport - Villach
Noch 3 weitere Testspiele muss der deutsche Bundesligist Hannover 96 während seines Trainingslagers in Velden bestreiten. © www.hannover96.de

Testspiel im Sommertrainingslager:

Unentschieden zwischen Hannover und Wolfsberg

Velden am Wörther See – Wie bereits angekündigt, verbringt der deutsche Fuß-Bundesligist Hannover 96 sein Sommertrainingslager zur Vorbereitung auf die Saison 2017/18 in Velden. Vom 22. bis zum 31. Juli gastiert das Team nun also im Falkensteiner Schlosshotel Velden am Wörthersee. Das erste Testspiel ging gestern, dem 25. Juli über die Bühne. Die große Überraschung: Hannover 96 kam gegen den Wolfsberg AC nicht über ein 0:0 hinaus.

Neuzugang Julian Korb musste kurz vor der Pause verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Am Donnerstag (15.30 Uhr) treffen die Niedersachsen in Villach auf den türkischen Erstliga-Club Alanyaspor.

Und hier noch einmal alle weitern Spiele im Überblick:

Donnerstag, 27.Juli, 15.30 Uhr, Stadion des SC Landskron in Villach: Alanyaspor – Hannover 96

Donnerstag, 27.Juli, 18.30 Uhr, Trainingsplatz in Velden: Kayserispor – Hannover 96

Sonntag, 30.Juli, 17 Uhr, Jacques Lemans Arena in St. Veit: Udinese – Hannover 96

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen