fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

22.05.2021 - 18:38Gegen Leitschiene geprallt: Mädchen (18 und 14) bei Unfall verletzt04.05.2021 - 19:34FF-Komman­danten in Weißenstein (wieder)gewählt26.04.2021 - 20:24Auffahr­unfall: PKW-Lenker konnte Tempo nicht rechtzeitig reduzieren20.04.2021 - 19:59„Goldene Note“: Ausnahme­talent Elias Keller gilt als Favorit
Aktuell - Villach
Transformatorblock ging in Flammen auf
Transformatorblock ging in Flammen auf © FF Töplitsch

Einsatz mit 17 Mann

Trafo brennt in Weißenstein

Weißenstein – Am 03. Juli, gegen 13.15 Uhr, brach in einem Gebäude eines Auslieferungslagers in Weißenstein bei einem Trafo ein Brand, vermutlich wegen Überlastung/Überhitzung, aus.

 1 Minuten Lesezeit (134 Wörter)

Durch das rasche Eintreffen der FF Töplitsch, welche mit insgesamt 3 Fahrzeugen und 17 Mann ausgerückt war, konnte der Brand rasch gelöscht werden. Durch den angeführten Brand entstand ein Sachschaden in bis dato unbekannter Höhe.

ANZEIGE
Die FF Töplitsch im Einsatz

Die FF Töplitsch im Einsatz - © FF Töplitsch

Hauptgebäude musste geschützt werden

“Es wurde sofort ein zweifacher Brandschutz aufgebaut, um das nebenstehende Hauptgebäude zu schützen. Kurz darauf traf der zuständige Kelag Techniker und die Exekutive am Geschehen ein und die Vorgehensweise wurde besprochen”, berichtet die FF Töplitsch.

Nachdem “Strom aus” gegeben wurde, konnten die Löscharbeiten mittels Atemschutztrupp begonnen werden. Zur Besserung der Sichtverhältnisse und der Entlüftung im Transformatorraum wurde ein Druckbelüfter eingesetzt. Der Einsatz konnte nach etwa einer Stunde abgeschlossen werden.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.