Zum Thema:

21.09.2018 - 21:21Platz 4 in Portugal21.09.2018 - 16:31Preisgekrönter Kurz­film im Stadt­kino21.09.2018 - 15:50Kärntner Segler trai­nieren für die Special Olympics21.09.2018 - 14:51Siemens schließt sich Silicon Alps an
Leute - Villach
© Oskar Höher

Ausstellung bis 17. Juli

Die Olympiade aus Sicht der Kinder

Villach – Eine sehenswerte Ausstellung zur nahenden Feuerwehrolympiade haben Kinder aus allen Villacher Kindergärten gestaltet. Noch zu sehen im Foyer des Rathauses bis 17. Juli.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter) | Änderung am 04.07.2017 - 19:29

Im Rahmen des „kreativen Gestaltens“ haben sich Kindergartenkinder aus allen städtischen Kindergärten sowie dem Kindergarten Puch Gedanken zur am 9. Juli startenden „Feuerwehrolympiade“ gemacht und diese äußerst gelungen umgesetzt.

So gestalteten die „Nachwuchsflorianis“ eine brennende Stadt oder verkleideten sich selbst als Feuerwehrleute, die die Brände selbstverständlich rasch löschen. Zu sehen ist die herzige Ausstellung im Foyer des Rathauses noch bis zum 17. Juli.

Kommentare laden