Zum Thema:

20.06.2018 - 11:58WM-Public Viewing lieber im Freien?19.06.2018 - 22:09Silber & Bronze beim Constantinus-Award19.06.2018 - 19:23„Sind Kirchen Moralagenturen?“19.06.2018 - 18:14Gewinnt 2×2 Tickets für das LOCO Summer Opening!
Politik - Villach
Event
© feel image - Fotografie

Sebastian Kurz:

„Österreich Gespräch“ in Villach

Villach – Am 20. und 27. Juli finden in ganz Österreich zeitgleich "Österreich Gespräche" statt. Auch in Villach haben Interessierte die Chance.

 1 Minuten Lesezeit (148 Wörter)

Im Herbst möchte Sebastian Kurz sein neues Programm vorstellen. Über seine Vorstellungen wurde in den vergangenen Wochen schon zahlreiche Österreich Gesprächen mit Praktikern und Experten geführt. Bei diesen Gesprächen haben die Teilnehmer die Möglichkeit mit unterschiedlichen Experten zu diskutieren. Stellvertretend für Sebastian Kurz nehmen an dieser Veranstaltung auch Vertreter der Politischen Akademie bzw. der Volkspartei teil. Auch Villach ist eine der Locations. Interessierte können sich hier anmelden. Es handelt sich aktuell um den einzigen derartigen Termin in Kärnten.

 

 

Programm und Infos

Donnerstag, 20. Juli 2017,
18:30 Uhr

Holiday Inn Villach
Europaplatz 2
9500 Villach

Programm:

18:30 Uhr – Warm up

19:00 Uhr
Begrüßung durch Elisabeth Köstinger
Generalsekretärin der Volkspartei und stellv. Vorsitzende der Politischen Akademie

Keynote von Michaela Kohlweiß,
Landespolizeidirektorin Kärnten

Diskussion an 3 Thementischen

20:45 Uhr
Get together

Link

Schlagwörter:
Kommentare laden