Zum Thema:

15.07.2018 - 07:55Vandalen sorgten für Feuerwehr­einsatz12.07.2018 - 18:23Erneuter Ein­bruch in Bau­container06.07.2018 - 13:57Wasser für den Nachbarn03.07.2018 - 19:19Greiner schließt Wernberger Werk
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Mutwillig eingeschlagene Fenster am Bahnhof © KK

Muss das sein?

Vandalen in Wernberg unterwegs

Wernberg – Wie uns heute Vormittag, 9. Juli 2017, eine 5minuten.at-Leserin berichtet, war eine Gruppe Jugendlicher um circa Mitternacht lautstark am Föderlacher Bahnhof unterwegs.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (46 Wörter)

„Ich war um circa 00:30 Uhr mit meinem Hund draußen spazieren. Plötzlich hörte ich lautes Geschrei von Jugendlichen in der Nähe das Bahnhofes. Heute entdeckte ich dann, was hier in der Nacht getrieben wurde.“

Der Vandalismusakt wurde heute im ganzen Ausmaß sichtbar:

 

Vandalismus Bahnhof Föderlach

Kommentare laden