fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

22.05.2021 - 14:36Außenspiegel, Blinker, Türgriff: Unbekannte demo­lierten geparktes Auto22.05.2021 - 07:18Unbekannte versprühten Feuer­löscher in Tief­garage21.05.2021 - 09:07Für mehr Sicherheit: Polizeistreife in den Zügen geplant19.05.2021 - 16:55Tag der Biene: Aus Klagen­furt wird Waben­furt Haupt­bahnhof
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Mutwillig eingeschlagene Fenster am Bahnhof
Mutwillig eingeschlagene Fenster am Bahnhof © KK

Muss das sein?

Vandalen in Wernberg unterwegs

Wernberg – Wie uns heute Vormittag, 9. Juli 2017, eine 5minuten.at-Leserin berichtet, war eine Gruppe Jugendlicher um circa Mitternacht lautstark am Föderlacher Bahnhof unterwegs.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (46 Wörter) | Änderung am 09.07.2017 - 11.46 Uhr

“Ich war um circa 00:30 Uhr mit meinem Hund draußen spazieren. Plötzlich hörte ich lautes Geschrei von Jugendlichen in der Nähe das Bahnhofes. Heute entdeckte ich dann, was hier in der Nacht getrieben wurde.”

Der Vandalismusakt wurde heute im ganzen Ausmaß sichtbar:

 

[nggallery template="5min_single" id="185"]
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.