Zum Thema:

20.09.2017 - 09:58Vandalenakt zum Pöckauer Kirchtag17.09.2017 - 16:43Vandalismus in Viktring12.09.2017 - 11:23Auf Bahnhof Velden gewütet01.09.2017 - 07:48„Kasperl“ sollte in Drau versenkt werden
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Vandalismus

Sachbeschädigung an Haus

Villach – In der Zeit von Dienstag dem 11.7.2017 bis zum Donnerstag dem 13.7.2017 wurde von bisher unbekannten Tätern die Fassade eines Hauses in Villach durch Besprühen mit Graffiti beschädigt. Die Hausbesitzerin, eine 66-jährige Frau, erleidet dadurch einen Schaden in derzeit nicht bekannter Höhe.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen