Zum Thema:

13.08.2018 - 12:13Hakenkreuz­symbole: Vandalenakt gegen ÖVP-Politiker28.07.2018 - 17:09Sprayer gefasst26.07.2018 - 20:54Restaurierter Bildstock beschmiert20.07.2018 - 18:14Und täglich grüßt der „Terrorstein“
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Vandalismus

Sachbeschädigung an Haus

Villach – In der Zeit von Dienstag dem 11.7.2017 bis zum Donnerstag dem 13.7.2017 wurde von bisher unbekannten Tätern die Fassade eines Hauses in Villach durch Besprühen mit Graffiti beschädigt. Die Hausbesitzerin, eine 66-jährige Frau, erleidet dadurch einen Schaden in derzeit nicht bekannter Höhe.

 Kurzmeldung | Änderung am 13.07.2017 - 13:05
Kommentare laden