Zum Thema:

19.07.2018 - 22:01Landes­leistungszentrum Speedskating in Villach19.07.2018 - 19:15Gianelli Fashion eröffnet in Villach!19.07.2018 - 18:49Flüssiggas­flasche in Liefer­wagen ex­plodiert19.07.2018 - 17:39Erste Villacher Shopping Night war voller Erfolg!
Aktuell - Villach
Die Polizei fahndet nach dem unbekannten Täter. © 5min.at

Goldene Halskette und Mobiltelefon gestohlen:

Raub in den Draubermen

Villach – Ein bisher unbekannter Täter riss heute, dem 1. August gegen 02.00 Uhr, einem 45-jährigen Mann aus Sattendorf in den Draubermen in Villach-Stadt eine goldene Halskette vom Hals. Gleichzeitig umarmte dieser unbekannte Täter den Mann und stahl ihm auch sein Mobiltelefon aus der Brusttasche des Hemdes.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (58 Wörter)

Der Täter und zwei weitere Personen flüchteten danach vom Tatort. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Personsbeschreibung: Mann, 20 bis 30 Jahre alt, 180 cm groß, mittlere Statur, dunkle Haare, Dreitagebart, bekleidet mit einem weißen T-Shirt und Jeans. Sprach Kroatisch oder Italienisch.

Bei Informationen über den Täter wenden sie sich an die PL Villach-Hauptplatz: 059133 2292

Kommentare laden