fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

30.05.2021 - 12:56“Mit meiner Stamm­zellen­spende jemanden Hoffnung geben”30.05.2021 - 09:57Junger Mann bedrohte zwei Mädchen mit Schreck­schuss­pistole26.05.2021 - 10:48Neue Teststraße für kontrollierte Selbsttests im Café Engl eingerichtet23.05.2021 - 07:29Aggressive Kärntnerin behinderte Polizisten am Alten Platz
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min

Fahrlässige Körperverletzung:

Kundin mit Gabelstapler verletzt

Treffen – Der Besuch einer Kundin in einem Geschäft in Treffen, endete leider ganz wo anders: im LKH Villach. Ihr fuhr ein Gapelstapler gegen den Fuß.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (65 Wörter) | Änderung am 04.08.2017 - 17.32 Uhr

Heute Freitag, 4. August2017 gegen 9.20 Uhr wollte eine 31-jährige Frau in einem Geschäft in der Marktgemeinde Treffen mit einem Gabelstapler Waren im Geschäftslokal positionieren. Dabei fuhr sie gegen den Fuß einer 30-jährigen Kundin aus Deutschland. Die Kundin erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Der Unfallverusacherin droht eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.