Zum Thema:

18.07.2018 - 21:2777-jähriger Motorradfahrer stieß gegen PKW18.07.2018 - 19:50Mann löst Cobra-Einsatz aus18.07.2018 - 19:20Diebstahl nach Betteln um Essen17.07.2018 - 18:56Radfahrer prallt gegen Leitschiene
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden © 5min.at-Symbolfoto

Totalschaden:

PKW frontal gerammt

Hart / Arnoldstein – Heute, am Freitag, 4. August 2017 gegen 12.25 Uhr lenkte ein 71-jähriger Mann aus Arnoldstein einen PKW von einer Tankstelle in Hart auf die Kärntner Bundesstraße (B 83) in Fahrtrichtung Arnoldstein. Dann kam es zu einem Frontalzusammenstoß.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (62 Wörter)

Als er bereits die Fahrbahnmitte erreicht hatte wurde er von einem entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 50-jährigen Mann aus Villach, frontal gerammt. Beide Lenker erlitten bei dem Zusammenstoß Verletzungen unbestimmten Grades. Der 71-jährige Lenker wurde von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Der 50-jährige Lenker wurde von einer Privatperson in das LKH gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Kommentare laden