Zum Thema:

15.08.2016 - 20:35Bergstraßen gesperrt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © H.Pichler

Es gewittert

1000 Haushalte ohne Strom

Selpritsch, Göriach, Rajach und Fahrendorf – Seit 22:43 Uhr sind die Bereiche Selpritsch, Göriach, Rajach und Fahrendorf großteils ohne Strom. Ca. 1000 Haushalte sind laut KELAG vom Ausfall betroffen. User berichten auch von einem Ausfall in Lind ob Velden. Es handelt sich um die aktuell einzigen größeren Störungen. Das Gewitter zieht Richtung Klagenfurt, mit größeren Schäden ist aktuell nicht zu rechnen. Die KELAG arbeitet auf Hochtouren an der Behebung der Störung, so Robert Schmaranz von der KNG. In Feldkirchen und im Gailtal ging hingegen starker Hagel nieder.

Moment, wir waschen mal kurz durch 😳

Posted by Velden-Inside on Mittwoch, 9. August 2017

Leservideos

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen