Zum Thema:

14.12.2017 - 17:32Klagenfurter wurde ausgeraubt14.12.2017 - 16:56Revanche für den KAC14.12.2017 - 14:56Der Kulturpreis geht an Peter Turrini14.12.2017 - 12:35Klagenfurter Sportler wurden geehrt
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Liegenschaften bleiben erreichbar

Sperre der Großbuchstraße

Großbuch – Während der Baustellenzeiten ab kommendem Mittwoch bleibt die Großbuchstraße gesperrt, die betroffenen Liegenschaften sind aber erreichbar. Die Bauarbeiten laufen bis Anfang September.

Am kommenden Mittwoch, 16. August, beginnen Mitarbeiter der Abteilung Straßenbau und Verkehr in der Großbuchstraße im Bereich des Teiches damit, größere Straßensanierungsarbeiten durchzuführen. Während dieser Arbeiten bleibt der betroffene Bereich komplett gesperrt.

Die Zufahrt zu den angrenzenden Liegenschaften wird aber immer möglich sein. Außerhalb der Baustellenzeiten sowie an den Wochenenden ist der Baustellenbereich eingeschränkt befahrbar (Schotterfahrbahn) und für den Verkehr freigegeben. Anfang September sollen die Bauarbeiten wieder abgeschlossen sein.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen