fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

07.05.2021 - 12:06Villacher (25) war mit ge­stohlenem Kenn­zeichen und Cannabis unterwegs15.04.2021 - 18:48Nachbarschafts­streit endete mit Schlägerei: Mehrere Verletzte31.03.2021 - 13:43Polizei hob Indoor-Cannabis-Plantage in Villach aus26.02.2021 - 06:20Polizisten fanden Cannabis-Plantage in St. Veiter Wohnung
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Bernhard Elbe/LPD Wien

Krankenhaus und Anzeige:

Schlägerei und Cannabis

Klagenfurt Stadt – Am Freitag wurden zwei Personen mit Cannabis erwischt. Samstagmorgen gab es vor einer Klagenfurter Disco eine Auseinandersetzung.

 1 Minuten Lesezeit (126 Wörter) | Änderung am 12.08.2017 - 08.40 Uhr

Am Samstag, dem 12. August gegen 00.30 Uhr, schlug ein 20-jähriger Mann aus Klagenfurt auf einem Parkplatz einer Klagenfurter Diskothek offenbar ohne einen Grund einem 21-jährigen Mann, ebenfalls aus Klagenfurt, mit einer Flasche auf den Kopf. Der 21-Jährige erlitt dadurch eine Platzwunde am Kopf. Zwei weitere, bisher unbekannte Männer sahen den Vorfall und schlugen auf den 20-Jährigen ein, der dadurch ebenfalls unbestimmten Grades verletzt wurde. Beide Verletzte wurden von der Rettung ins UKH bzw. Klinikum Klagenfurt gebracht.

Cannabis gefunden

Am Freitag, dem 11. August gegen 23.00 Uhr, wurden von einer Polizeistreife in einem Park in Klagenfurt zwei Männer aus Klagenfurt im Alter von 17 und 30 Jahren kontrolliert. Bei beiden konnte eine geringe Menge Cannabis gefunden werden. Die Suchtmittel wurden sichergestellt, die Männer werden angezeigt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.