Zum Thema:

23.11.2017 - 13:12Schornsteinfeger fiel von Dach21.11.2017 - 16:28Einbruch in Velden19.11.2017 - 07:15Streit bei Krampuslauf eskalierte18.11.2017 - 17:44Unglücklicher Arbeitsunfall
Leute - Villach
Kurzmeldung
© Foto KK/Sobe

Großer Empfang in Velden

63. Marienschiffs-Prozession

Velden – Traditionell am Abend von Mariä Himmelfahrt fand am Wörthersee bei angenehmen sommerlichen Temperaturen die bereits 63. Marienschiffsprozession statt. Veranstaltet wird die jährliche Marienprozession von der Pfarre St. Josef-Siebenhügel. In Velden bereiteten tausende Gäste, Einheimische sowie Veldens Pfarrer Mag. Josef Leyrer, die Frauentrachtengruppe mit ihrer Obfrau Dr. Ursula Graber und Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz einen herzlichen Empfang und lauschten seinen feierlichen Worten. Heuer erstmals mit dabei, ein eigenes Jugendschiff, auf dem moderne Lieder und Gebete zum Besten gegeben wurden.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen