Zum Thema:

20.06.2018 - 14:49Mit 183 km/h nach Klagenfurt20.06.2018 - 14:15Häuserwände und Verkehrszeichen verunstaltet20.06.2018 - 10:51Stadt unterstützt Integrations­projekt20.06.2018 - 10:42Anmeldungen für Sommersport­schnuppern
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO Die linke Fahrzeugseite, ein Schweinwerfer und die Motorhaube wurden vom derzeit unbekannten Täter zerkratzt. © fotolia.com | nattul

Schaden in unbekannter Höhe:

PKW in Klagenfurt zerkratzt

Klagenfurt-St. Ruprecht – Ein bisher unbekannter Täter zerkratzte in den Nachmittagsstunden des gestrigen 18. Augusts in Klagenfurt-St. Ruprecht die linke Fahrzeugseite, einen Scheinwerfer sowie die Motorhaube eines auf einer öffentlichen Parkfläche abgestellten PKW. Die Geschädigte, eine 41-jährige Frau aus Klagenfurt, erleidet dadurch einen Schaden in derzeit noch unbekannter Höhe.

 Kurzmeldung
Kommentare laden