Zum Thema:

15.11.2017 - 23:56Schwerer Auffahrunfall in der Maria-Gailer-Straße11.11.2017 - 09:00Messerstecherei am Heiligengeist-Platz11.11.2017 - 08:54Schlägerei in Innenstadtlokal09.11.2017 - 19:19Gefährliche Flucht nach Tankbetrug
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Aggressives Verhalten:

Franzose schlug Beamten

Villach Lind – Am Samstag, dem 19. 08. 2017 gegen 11:50 Uhr, verhielt sich ein 53-jähriger Franzose im Stadtgebiet von Villach im Zuge einer PKW-Kontrolle gegenüber den Beamten äußerst aggressiv, beschimpfte diese und schlug einem Beamten mit der Faust gegen dessen Körper. Die im PKW mitgefahrene 51-jährige Französin verhielt sich ebenfalls sehr aggressiv. Weil beide Personen die Ausweisleistung verweigerten, wurden sie vorläufig in Verwahrung genommen. Sie werden auf freiem Fuße angezeigt.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen