Zum Thema:

19.11.2017 - 19:02Kranke Katze in Mülleimer geworfen19.11.2017 - 18:17Überfall beim Rudolfsbahngürtel19.11.2017 - 17:09Straßenlaterne beschädigt PKW19.11.2017 - 16:12Fassadenscheibe in Feistritz eingetreten
Aktuell - Klagenfurt
Aufgrund eines Fahrfehlers kam der Motorrad-Lenker von der Fahrbahn ab und stürzte schwer. © KK

Motorradlenker unbestimmten Grades verletzt:

Unfall bei Überholmanöver

Griffen – Ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Klagenfurt-Land fuhr heute, dem 21. August gegen 09.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Packer Straße B 70 aus Richtung Griffen kommend in Richtung St. Andrä.

Im Gemeindegebiet von Griffen überholte er in einer Rechtskurve einen PKW und kam danach auf Grund eines Fahrfehlers von der Straße ab. Dabei überschlug sich das Motorrad und kam nach zirka 50 Meter zum Liegen. Der 62-Jährige wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der der Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen