Unfall auf der Burgstraße in Villach - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

18.08.2018 - 09:312. Draustadt Frauenlauf18.08.2018 - 07:08Nach Unfall: Verletzter Radfahrer fuhr weiter17.08.2018 - 18:11Pensionistin auf Schutz­weg um­gefahren17.08.2018 - 16:50Winterurlaub wird im August beworben
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Alkotest negativ

Unfall auf der Burgstraße

Villach – Eine 58-jährige Fahrzeuglenkerin aus Villach fuhr am 21. August, gegen 11.00 Uhr, mit ihrem PKW im Stadtgebiet von Villach auf der Burgstraße in südliche Richtung. Bei der Kreuzung mit dem Neherweg fuhr sie dabei ohne auf den Vorrang zu achten in die Kreuzung ein und kollidierte dabei mit dem von links kommenden PKW einer 22-jährigen Wienerin. Bei diesem Unfall wurden die Wienerin und ihre 87-jährige Beifahrerin unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Der Alkomatentest verlief bei beiden Lenkerinnen negativ.

 Kurzmeldung
Kommentare laden