Zum Thema:

20.08.2017 - 11:42Hauptfeuerwehr erhält Säureschutzanzüge30.07.2017 - 03:35Reitstall steht in Flammen28.07.2017 - 15:56Mitarbeiter verhinderten größeren Brand23.07.2017 - 21:18Müllcontainer fing Feuer
Aktuell - Villach
Eilmeldung
© KK

Feuerwehr und Polizei:

Einsatz in der Innenstadt

Villach Innenstadt – Mehrere Leser machten uns heute, am 22. August, gegen 17:50 auf einen Einsatz zahlreicher Kräfte im Bereich der Innenstadt aufmerksam. Feuerwehr, Polizei und Rettung waren im Einsatz. Autos wurden über die Lederergasse umgeleitet. Ursache war ein Zwischendeckenbrand in einem Gebäude. Ein 31-jähriger Mann führte in seiner Mietwohnung Renovierungsarbeiten durch. Das Feuer wurde durch die Hauptfeuerwache Villach und die FF Perau erfolgreich gelöscht. Der entstandene Sachschaden ist gering. Der Mieter wurde bei dem Vorfall nicht verletzt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen