Zum Thema:

16.11.2018 - 12:58Stark gebremst: Wieder Vorfall in Bus15.11.2018 - 20:56PKW blieb am Dach in Acker liegen14.11.2018 - 20:39Zusammen­prall: Bei Haltestelle Moped übersehen12.11.2018 - 20:3380-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Aktuell - Klagenfurt
Eilmeldung
Stau nach Unfall © KK

Autobahn Richtung Italien

Schwerer Unfall bei Pörtschach

Pörtschach – Vor kurzem ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Pörtschach-Ost und Pörtschach-West auf der Autobahn Richtung Italien. Die PKW-Fahrer sind angehalten, eine Rettungsgasse zu bilden. Gegen 15.30 Uhr landete ein Rettungshubschrauber. Einsatzkräfte sind vor Ort. Es staut sich derzeit bei stockendem Verkehr bis Pritschitz.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (49 Wörter) | Änderung am 23.08.2017 - 18:58

Mehr Infos

Hier gibt es aktuelle Infos zu diesem Vorfall.

Derzeit ist ein Fahrstreifen frei, Zeitverlust etwas 20 Minuten. Über Krumpendorf oder Klagenfurt-Minimundus, B83 Kärntner Straße, kann ausgewichen werden.

Update 16.04 Uhr: Die Unfallstelle ist geräumt.

Aktuelle Fotos - © KK

Schlagwörter:
Kommentare laden