Zum Thema:

19.10.2018 - 09:40Darum heulten heute Nacht vier Mal die Sirenen19.10.2018 - 08:18Villacher Erfolge bei Atemschutz­leistungsprüfung17.10.2018 - 14:49Feuerwehr im Einsatz: Klein-LKW drohte abzu­rutschen16.10.2018 - 20:06Schwerer Autounfall auf der Ossiachersee Südufer­straße
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Aktuell wird die Ölspur mit Bindemittel behandelt. © Leserreporter

Feuerwehreinsatz

Teilsperre der A2

Klagenfurt – Die A2 Süd-Autobahn war vorübergehend zwischen Klagenfurt Ost und Grafenstein (auf Höhe von IKEA) in Fahrtrichtung Graz gesperrt. Grund dafür war eine großflächige Ölspur durch ein defektes Fahrzeug die von den Einsatzkräften der Feuerwehr mit Bindemittel "unschädlich" gemacht wurde. Die Verkehrsbehinderung dauerte von ca. 21:30 bis 23:00 an.

 Kurzmeldung | Änderung am 25.08.2017 - 07:19
Kommentare laden