Zum Thema:

09.07.2018 - 07:51STW-Fahrplanänderungen: Darauf solltet ihr achten05.07.2018 - 18:44PKW prallte gegen Reise­bus01.03.2018 - 06:47Fahrgast stürzte zu Boden07.12.2017 - 20:04Keine Regelung wie an Einkaufssamstagen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Fahrscheinkontrolle:

Frau wollte Polizisten schlagen

Klagenfurt – Am Freitag, dem 25. August 2017 um 13:35 Uhr, wurde eine 29-jährige Frau aus Klagenfurt von zwei Kontrolleuren in einem Linienbus in Klagenfurt einer Fahrscheinkontrolle unterzogen. Die Frau verweigerte die Vorweisung eines Fahrscheines oder eines Ausweisdokumentes. Bei Eintreffen der Polizeibeamten versuchte diese einem der Polizisten einen Faustschlag zu versetzen. Der Beamte konnte diesem aber ausweichen. Aufgrund ihres aggressiven Verhaltens wurde die Frau schließlich festgenommen. Sie wird nach Abschluss der Ermittlungen angezeigt.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden