Zum Thema:

22.06.2018 - 11:43HFW Villach rettet Kätzchen aus Kanal07.06.2018 - 15:16Feuerwehren rückten wegen verbranntem Essen aus02.06.2018 - 17:47Tierische Feuerwehr­einsätze für die HFW Villach22.03.2018 - 16:59Vassach: Fahrzeug um­gekippt
Aktuell - Villach
Ein Nachbar hielt das Licht der Feuerschale für einen Brand und alamierte die Feuerwehr. © Fotolia #85351014

Feuerschale sorgt für Alarmierung:

Feuerwehr stürmt Gartenparty

Villach – Mit so vielen Partygästen hatten die Veranstalter einer Gartenparty am gestrigen Freitag wahrscheinlich nicht gerechnet. Gegen 20.30 Uhr wurde die FF Vassach, gemeinsam mit der Hauptfeuerwache Villach, zu einem vermutlichen Brand in den Oberen Heidenweg alamiert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (94 Wörter)

Ein Nachbar sah einen größeren Feuerschein im Garten eines Hauses und verständigte die Einsatzkräfte. In kürzester Zeit rückte die FF Vassach mit zwei Fahrzeugen aus. Nach kurzer Suche am Einsatzort stellte sich jedoch heraus, dass es sich beim vermutlichen Brand nur um eine Feuerschale handelte, die im Rahmen einer Gartenfeier entzündet wurde. Nach nur 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Einsatzkräfte rückten wieder in deren Einsatzstellen ein. Die Einsatzleitung über die 19 Mann der Feuerwehr Vassach und die Kräfte der Hauptfeuerwache hatte Oberbrandinspektor Franz Pressinger.

Kommentare laden