Zum Thema:

18.07.2018 - 08:21Gratis zum Paris-Bayern-Match18.07.2018 - 08:09Neun Baustellencontainer aufgebrochen17.07.2018 - 17:22Brutale Einbrecher vor Gericht17.07.2018 - 16:13Mountainbike als Beute
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Wie die Täter die enormen Massen an Trockenbeton transportiert haben, ist derzeit unbekannt. © KK

800€ Schaden:

Acht Tonnen Beton gestohlen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter stahlen in der Zeit von 25. bis 28. August aus einem auf einer Straßenbaustelle in Klagenfurt aufgestellten Silo acht Tonnen Trockenbeton im Wert von ca 800 €. Wie die Täter den Baustoff abtransportiert hatten, ist derzeit unbekannt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden