Zum Thema:

06.07.2017 - 15:56Stadtmarketing neu aufgestellt29.04.2017 - 14:32Nazi-Vergleich: Klaus Schirmer tritt zurück!27.04.2017 - 12:07Villach bewirbt sich um Werbepreis07.04.2017 - 21:04Auf Plessin folgt Schirmer
Leute - Villach
Gerhard Angerer (Geschäftsführer des Stadtmarketing Villach) mit den Gewinnern Sejla und Damian Murselovic sowie Martin Preiml (Rotes Kreuz) mit Peter Peschel (Vereinigte Kärntner Brauereien) und Fabian Tscharnig (ebenfalls Rotes Kreuz) © 5min.at

Die Gewinner des "5 Minuten Herzl-Gewinnspiels":

Sie eroberten unsere Herzen!

Villach – Dass unsere Gewinner die Herzen der VillacherInnen eroberten, kann man ruhig wörtlich nehmen. Denn die drei ersten Plätze des "Villacher Kirchtag Herzl-Gewinnspieles 2017" - powerd by Stadtmarketing Villach und Villacher Bier - haben die meisten Facebook Herz-Emoticons für ihre Fotos erhalten.

Hunderte Villacher haben ihr Voting abgegeben. Gewonnen haben diejenigen, die die meisten Herz-Likes für ihr Foto erhielten. Am Donnerstag, 31. August 2017 fand die Übergabe der Preise an die Gewinner beim Villacher Brauhof statt.

Platz 1: Das Rote Kreuz mit 287 Herzl-Likes

Viele wollten sich bei den zahlreichen Helfern (aller Einsatzorganisationen), die am Villacher Kirchtag tätig waren, bedanken. Kein Wunder eigentlich, dass die drei Jungs die bei ihrem Einsatz von uns fotografiert wurden, gewonnen haben. Die eigenen Kollegen der Einsatzstelle teilten das Foto fleißig und voteten, was das Zeug hielt. War der Sieg – Platz 1 bekommt einen Jahresvorrat Villacher Bier – also sozusagen ein Gemeinschaftssieg?

„Ja natürlich“, erzählt Martin Preiml (am Gewinnerfoto in der Mitte), „alle haben mitgeholfen. Deswegen gibt es nun eine Firmenparty. Wir teilen unseren Gewinn mit all unseren Kollegen. Es fehlt eigentlich nur mehr der Termin und der Raum.“ Die 5 Minuten-LeserInnen wollten den fleißigen Helfern, die auf solchen großen Veranstaltungen immer auf unsere Sicherheit bedacht sind, also einfach einmal „Danke“ sagen.  Villacher Bier-Marketingleiter Peter Peschel sah das genauso und unterstützte die Rot Kreuz Firmenfeier kurzerhand sogar mit passenden Räumlichkeiten und wandelte den Jahresvorrat Bierkisten in Bierfässer um. Ganz zur Freude unserer Gewinner. Na dann steht der gemeinsamen Feier ja gar nichts mehr im Wege.

Platz 2 : Süßes Familienfoto mit 256 Herzl-Likes

Der kleine Damian verzückte uns alle und bis zum Schluss war es ein spannendes Kopf an Kopf Rennen. Seine Familie gewinnt einen 100,- Euro Gutschein, einlösbar in 100 City Shops und Lokal Heros. Geschäftsführer des Stadtmarketing Villach, Gerhard Angerer, ließ es sich nicht nehmen, der Familie persönlich den Gutschein zu übergeben. „Der kleine Damian freut sich bestimmt über den Gutschein – immerhin wird er nun von oben bis unten eingekleidet“, lacht Mama Sejla Murselovic.

Platz 3: Kirchtags-Runde konnte 140 Herzen für sich erobern

Am Anfang ganz weit vorne, landeten die acht Kirchtags-Fans auf Platz 3. Ist jedoch nicht schlimm, immerhin braucht sich niemand mehr Sorgen um Strafzettel mehr machen. 50,- Euro in Parkstunden, da kann man beim nächsten Kirchtag die ganze Woche in der Innenstadt parken, oder?

 

Vielen Dank an Gerhard Angerer (Geschäftsführer, Stadtmarketing Villach) und an Peter Peschel (Marketingleiter, Vereinigte Kärntner Brauereien) für die Bereitstellung der tollen Preise für das 5 Minuten Villach „Kirchtags Herzl-Gewinnspiel“ 2017. Vielen Dank an unsere Fans für Hunderte Votings – wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

 

 

 

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen