Zum Thema:

17.11.2017 - 11:42Blauröcke wurden für Verdienste ausgezeichnet16.11.2017 - 16:24Unfall beim Kroislerwandtunnel10.11.2017 - 19:54Wohnungsbrand in Klagenfurt06.11.2017 - 17:28Übung für den Ernstfall
Aktuell - Klagenfurt
© KK

Kurzer Schreck am Morgen

Fehlalarm: Feuerwehr rückt zu City Arkaden aus

Klagenfurt – Einen kurzen Schreck gab es heute gegen 9.15 Uhr im Bereich der City Arkaden. Die Berufsfeuerwehr machte sich wegen eines Brandmeldealarms auf den Weg. Doch bei der Ankunft der Einsatzkräfte blieb alles ruhig: Fehlalarm. Bereits nach wenigen Minuten am Einsatzort konnte die Feuerwehr wieder abziehen. Wie so oft gilt: Lieber einmal zu oft ausgerückt als einmal zu wenig.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen