Zum Thema:

17.11.2017 - 14:08Mit Hand in Sägeblatt geraten16.11.2017 - 16:24Unfall beim Kroislerwandtunnel16.11.2017 - 15:17Unfall auf der Wernberger Straße15.11.2017 - 11:05Einbruch in Baucontainer
Aktuell - Villach
Der Radfahrer wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht. © KK

Eine Person verletzt:

Radfahrer von Motorrad gestreift

Arnoldstein – Heute, dem 3. September gegen 14.00 Uhr, streifte auf der Kärntner Straße (B 83) im Ortsgebiet von Arnoldstein ein 36-jähriger Techniker aus der Gemeinde Feistritz/Drau bei einem Überholvorgang mit seinem Motorrad, einen 64-jährigen Radfahrer aus der Gemeinde Finkenstein.

Der Radfahrer kam zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Der Motorradfahrer blieb unverletzt. Der bei beiden Lenkern durchgeführte Alkovortest verlief negativ (0,00).

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen