Zum Thema:

18.05.2018 - 16:16Finger bei Holzarbeiten abgetrennt16.05.2018 - 17:39Unfall: Rückwärts auf Beton16.05.2018 - 13:5480-Kilo-Hebel fiel auf die Hand09.05.2018 - 17:57Unfall: Arbeiter sticht sich in Ober­schenkel
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Unter Hubstapler

Fuß bei Arbeitsunfall eingeklemmt

Weißenstein – Eine 27-jährige Angestellte aus dem Bezirk Villach war am 06. September, um 00.40 Uhr, im Zentrallager ihres Arbeitgebers in der Gemeinde Weißenstein mit Verladearbeiten beschäftigt. Als sie vom Hubstapler abstieg, geriet sie mit dem rechten Fuß unter die Räder des Staplers und verletzte sich dabei leicht. Die Verletzte wurde mit der Rettung ins LKH Villach eingeliefert.

 Kurzmeldung
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen