Zum Thema:

20.09.2017 - 20:33In Lagerhalle eingebrochen20.09.2017 - 20:26PKW fuhr seitlich gegen LKW20.09.2017 - 19:46ASFINAG bringt Tunnel auf den neuesten Stand20.09.2017 - 14:27Opfer wurde gestalkt
Aktuell - Klagenfurt
Der PKW prallte gegen eine Betonmauer © FF Krumpendorf

Mann prallt gegen Gartenmauer

Zwei Unfälle fast zur gleichen Zeit

Klagenfurt/Krumpendorf – Fast zeitgleich kam es heute zu zwei Unfällen. Während in Klagenfurt zum dritten Mal innerhalb weniger Tage ein Rettungsfahrzeug bei einem Unfall beteiligt war, platzte in Krumpendorf einem PKW der Reifen.

Dritter Unfall mit Beteiligung eines Rettungswagens innerhalb weniger Tage

Ein 27-jähriger Klagenfurter fuhr am 06. September, gegen 11.30 Uhr, mit seinem Motorfahrrad im Stadtgebiet von Klagenfurt auf dem Villacher Ring in Richtung Viktringer Ring. Da er den Fahrstreifen wechseln wollte und zu diesem Zweck in den Rückspiegel blickte, übersah er, dass vor ihm ein Rettungsfahrzeug des Roten Kreuzes verkehrsbedingt anhalten musste. Als er wieder aufblickte, leitete er eine Vollbremsung ein und kam dabei zu Sturz. Zu einer Berührung mit dem Rettungsfahrzeug kam es nicht.

Unfallort: Villacher Ring Richtung Viktringer Ring - © 5min.at

Der Mopedlenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch die Besatzung des beteiligten Rettungswagens in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

Nach Reifenplatzer gegen Gartenmauer geprallt

Ein 24-jähriger Fahrzeuglenker aus Mazedonien fuhr am 06. September, gegen 11.30 Uhr, mit seinem PKW auf der Kärntner Straße B 83 aus Richtung Pörtschach kommend in Richtung Klagenfurt. Im Ortsgebiet von Krumpendorf kam er vermutlich auf Grund eines Reifenplatzers nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Gartenmauer.

Der 24-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden. Die B 83 war während der Bergungs- und Aufräumarbeiten nur einspurig befahrbar.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen