fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:31Bagger kippte plötzlich nach vorne: Arbeiter (43) fiel in Baugrube31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © pixabay

Von Messerbalken getroffen

Arbeitsunfall in Fleischerei

Villach – Am 08. September, um 06.15 Uhr, war ein 26-jähriger ungarischer Arbeiter in einem Fleischereibetrieb in Villach damit beschäftigt, den Messerbalken einer sogenannten Abschwartmaschine zu wechseln. Dabei rutschte dem Arbeiter der ca. 5 kg schwere Messerbalken aus der Hand und fügte im durch den Aufprall Schnittverletzungen am linken Fußrücken zu. Der Arbeiter wurde durch den Rettungsdienst in das LKH Villach eingeliefert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.