Zum Thema:

19.10.2018 - 10:54Polizei schnappte zwei Einbrecher in Klagenfurt19.10.2018 - 09:40Darum heulten heute Nacht vier Mal die Sirenen18.10.2018 - 18:482.437 Kilo für Kärntner in Not18.10.2018 - 17:44Fix: Kaufver­trag für „Chirurgie-Ost“ unter­zeichnet
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© pixabay

Täter lässt Tasche zurück

Räuberischer Diebstahl im Park

Klagenfurt – Am 06. September, um 17.30 Uhr, wurde einem 22-jährigen Mann aus Klagenfurt in einem Park in der Klagenfurter Innenstadt durch einen Bekannten, einem 24-jährigen Mann aus Klagenfurt, die Brieftasche mit einigen hundert Euro Bargeld entrissen. Der Täter flüchtete anschließend zu Fuß. Bei der Flucht ließ der 24-Jährige seine Umhängetasche am Tatort zurück. Aus Angst versteckte sich der 22-Jährige zwei Tage lang bei seiner Freundin und erstattete erst am heutigen Tag die Anzeige.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden