Zum Thema:

18.11.2017 - 16:28Baum stürzte auf Stromleitung18.11.2017 - 12:18Auto gestohlen und Alko-Unfall gebaut18.11.2017 - 11:35Mofa-Lenker prallt gegen Betonleitwand17.11.2017 - 14:08Mit Hand in Sägeblatt geraten
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Überschlagen und

Betrunken gegen PKWs geprallt

Klagenfurt – Ein 58-jähriger Kraftfahrer aus Klagenfurt fuhr am Freitag, dem 08. September um 20.45 Uhr, mit seinem PKW auf einer Gemeindestraße in Klagenfurt, kam dabei nach rechts ab und stieß gegen zwei am Fahrbahnrand abgestellten PKWs. In weiterer Folge überschlug sich der PKW des 58-jährigen und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer wurde leicht verletzt in das AUKH Klagenfurt gebracht, ein durchgeführter Alkotest verlief positiv. Der 58-Jährige wurde angezeigt und es wurde ihm der Führerschein abgenommen.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen