Zum Thema:

22.11.2017 - 21:30„Wir lassen uns unser Brauchtum nicht zerstören!“22.11.2017 - 11:11Standort für 3D-Zebrastreifen steht fest!21.11.2017 - 16:06Olga Fyala feierte ihren Geburtstag20.11.2017 - 17:29Festnahme im Stadtgebiet
Leute - Villach
Einige Teilnehmer des Begegnungsfestes © Samariterbund Kärnten

Das war das Begegnungsfest:

Ein Nachmittag im Zeichen der Integration

Villach – Das Begegnungsfest fand heuer schon zum zweiten Mal statt. Der gemütliche Nachmittag stand ganz im Zeichen der Integration und soll auch zukünftig einmal im Jahr stattfinden.

Im Sonnenhof Villach gab es heuer wieder Spiel, Spaß, Essen und Getränke für zahlreiche TeilnehmerInnen. Ein Highligt, besonders für die Kinder, war das Rettungsfahrzeug zum „Angreifen“ das der Samariterbund präsentierte. Auch die Bastel- und Malstation kam sehr gut an.

Der Samariterbund dankt den Mitveranstaltern: Caritas, Stadt Villach und Katholische Kirche – und nicht zu vergessen die vielen Freiwilligen, die kräftig mit angepackt haben!

 

 

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen