Zum Thema:

23.02.2018 - 17:45ÖBB entfernt Bäume und Sträucher18.02.2018 - 21:40Sperre: Auto über Böschung14.02.2018 - 10:51Kärntner fahren am meisten Auto13.02.2018 - 07:45Bürgerempfang in Bad Bleiberg
Aktuell - Villach
Die Einsatzkräfte vor Ort © Leserreporter

Bleiberger Landesstraße

Straßensperre nach Erdrutsch

Kreuth/Bad Bleiberg – Ein Erdrutsch sorgt derzeit für eine Sperre der Bleiberger Landesstraße zwischen Kreuth und Bad Bleiberg (Steinbruch Jakomini, Ortsteil Kreuth). Erdreich und Bäume liegen quer über die Straße, Der angeforderte Landesgeologe konnte eine weitere Hangrutschung nicht ausschließen. Aufgrund der Unpassierbarkeit und der Möglichkeit neuer Hangrutschungen wurde für die L35 eine Totalsperre zwischen dem Jakomini Steinbruch und der Abzweigung Labientschach verfügt. Am 13.09.2017, vormittags, erfolgt eine neuerliche Besichtigung durch den Landesgeologen. Danach erfolgen weitere Entscheidungen. Örtliche Umleitung ist nicht möglich. Somit kann der Fahrzeugverkehr nur großräumig über Villach ausweichen.

Inhalt erweitern
Inhalt extern öffnen
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen