Zum Thema:

19.11.2017 - 13:33Ist diese Haltestelle zu gefährlich?13.11.2017 - 14:22Weitere Erleichterung für Radfahrer08.11.2017 - 14:12Totalsperre der Gerlitzenstraße27.10.2017 - 10:31Sicher durch den Herbst
Aktuell - Villach
Die Einsatzkräfte vor Ort © Leserreporter

L 35 Bleiberger Straße

Sperre bleibt bis heute Abend

Kreuth/Bad Bleiberg – Die Totalsperre auf der L 35 Bleiberger Straße im Bad Bleiberger Ortsteil Kreuth in der Nähe vom Jakoministeinbruch werde heute Abend voraussichtlich aufgehoben. Dies teilte heute Straßenbaureferent LR Gerhard Köfer mit. Die Straße habe gestern aufgrund eines Murenabganges gesperrt werden müssen - wir berichteten.

„Im Zuge einer weiteren Begehung durch den Landesgeologen und den Bodenmechaniker wurde heute Vormittag festgestellt, dass die Gefahr eines weiteren Abrutschens von Erdmassen nur geringfügig besteht. Aus diesem Grund wird die hangseitige Fahrspur gesperrt bleiben und durch Betonwände abgesichert werden“, so Köfer.

Die Freigabe für den Verkehr unter Beibehaltung der halbseitigen Sperre wird voraussichtlich heute, Mittwoch, um circa 18 Uhr erfolgen.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen