Zum Thema:

12.12.2018 - 20:43Polizist fuhr Pensionistin an07.12.2018 - 13:41„Plötzlich stand das Auto einfach so da!“07.12.2018 - 11:56Frau stach Freund mit Messer ins Bein07.12.2018 - 08:41Unfall: Einsatzkräfte rückten aus
Leute - Villach & Klagenfurt
Oberst Horst Jessenitschnig, B.A., Chefinspektor Hans Blüml, Mag. Dr. Michaela Kohlweiß und Generalmajor Wolfgang Rauchegger, B.A.
Oberst Horst Jessenitschnig, B.A., Chefinspektor Hans Blüml, Mag. Dr. Michaela Kohlweiß und Generalmajor Wolfgang Rauchegger, B.A. © Landespolizeidirektion

Würdigung der Leistungen

Ehrungsfeier bei der Polizei

Villach/Klagenfurt – Besondere Amtshandlungen, gelebte Zivilcourage, die Überreichung von hohen sichtbaren Auszeichnungen sowie die Bestellung in Leitungsfunktionen — dies waren die Gründe für eine würdige Ehrungsfeier am Donnerstag, den 14. September 2017 in der Landespolizeidirektion Kärnten.

 3 Minuten Lesezeit (399 Wörter) | Änderung am 14.09.2017 - 18:39

Die heutigen Ehrungen sind ein beispielhaftes und sichtbares Zeugnis dafür, was Kärntens Exekutivbedienstete leisten, wenn es um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger geht. So konnte durch die perfekte Zusammenarbeit verschiedener Organisationseinheiten ein Bankomaten-Einbruchsdiebstahl rasch geklärt und vier Täter festgenommen werden. Bei einer weiteren Amtshandlung wurde ein Polizist zusammen mit einem Milizsoldaten im Assistenzeinsatz zum Lebensretter.

Oberst Ing. Erich Londer, B.A., Gruppeninspektor Robert Trattnig, Chefinspektorin Renate Petz, Mag. Dr. Michaela Kohlweiß und Generalmajor Wolfgang Rauchegger, B.A.

Oberst Ing. Erich Londer, B.A., Gruppeninspektor Robert Trattnig, Chefinspektorin Renate Petz, Mag. Dr. Michaela Kohlweiß und Generalmajor Wolfgang Rauchegger, B.A. - © Landespolizeidirektion

Resultate einer besonders engagierten Dienstverrichtung

Daneben wurden an diesem Tag auch sechs Exekutivbedienstete für ihre langjährige engagierte Dienstverrichtung geehrt und zwei Inspektionskommandanten sowie ein Fachbereichsleiter konnten ihre offiziellen Bestellungsdekrete entgegennehmen. Viele verschiedene Anlässe führten also an diesem Tag die Exekutivbediensteten in der Landespolizeidirektion zusammen — gemeinsam war den Geehrten der Dank der Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß für das gezeigte Engagement, wie diese im Rahmen der Feierlichkeiten hervorhob.

Kriminalpolizeiliche Erfolge, die Überreichung sichtbarer Auszeichnungen oder die Bestellungen in Leitungsfunktionen — dies alles kommt nicht von ungefähr, sie sind Resultat einer besonders engagierten Dienstverrichtung. Umrahmt wurde die Feierlichkeit vom Ensemble der Polizeimusik Kärnten.

Alle Ehrungen im Überblick

Das „Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich“ konnten entgegennehmen:
Chefinspektorin Renate Petz (Stadtpolizeikommando Villach)
Chefinspektor Hans Blüml (Stadtpolizeikommando Klagenfurt)
Chefinspektor Siegfried Grabner (Polizeiinspektion Landhaushof)
Kontrollinspektor Helmut Allmayer (Polizeiinspektion Radenthein)

Das „Silberne Verdienstzeichen der Republik Österreich“ konnte entgegennehmen:
Gruppeninspektor Robert Trattnig (Stadtpolizeikommando Villach)

Die „Goldene Medaille“ für besondere Verdienste um die Republik Österreich konnte entgegennehmen:
Gruppeninspektor Hermann Modl (Polizeiinspektion Radenthein)

Ihre offiziellen Bestellungsdekrete erhielten an diesem Tag:
Chefinspektor Johann Höberl zum Kommandanten der Polizeiinspektion Klagenfurt-Wörthersee — Annabichl Flughafen
Chefinspektor Christian Schütz zum Leiter des Fachbereiches 2.4 (Gefahrgut) bei der Lan-desverkehrsabteilung
Kontrollinspektor Klaus Lengsfeld zum Kommandanten der Polizeiinspektion Seeboden am Millstätter See

Dank und Anerkennung erhielten:
Chefinspektor Peter Fabbro (Landeskriminalamt)
Chefinspektor Werner Hofmann (Bezirkspolizeikommando Spittal an der Drau) Kontrollinspektor Mag. Gert Grabmeier (Polizeiinspektion Obervellach)
Bezirksinspektor Erich Korath (Landeskriminalamt)
Bezirksinspektor Ewald Kollinger (Landeskriminalamt)
Gruppeninspektor Roland August (Diensthundeinspektion Klagenfurt am Wörthersee)
Gruppeninspektor Norbert Mörtl (Polizeiinspektion Thörl-Maglern AGM)
Revierinspektor Michael Näher (Polizeiinspektion Obervellach)
Revierinspektor Christina Unterwurzacher (Polizeiinspektion Obervellach)
Inspektor Alexander Domanig (Polizeiinspektion Obervellach)
Inspektor Daniel Gewolf (Polizeiinspektion Obervellach

Schlagwörter:
Kommentare laden