Zum Thema:

10.09.2017 - 15:40Wasserpegel in Drau wurde abgesenkt13.08.2017 - 12:41Was tun gegen Wespen?20.07.2017 - 17:47Wie geht ihr mit der Hitze um?18.07.2017 - 19:36So verhaltet ihr euch richtig
Leute - Villach
© KK

Was tun bei Regenwetter?

5 Tipps für verregnete Sonntage

Villach – Der Sommer ist leider vorrüber und der Herbst ist wettermäßig leider schon in vollem Gange. Was tun also bei Regenwetter? Wir haben für euch einige Regenwetterprogrammpunkte zusammengestellt.

Verregneter Sonntag – Was tun?

Wer kennt es nicht? Es regnet und rausgehen ist nicht sehr attraktiv. Was tun also? Wir haben für euch fünf Tipps für Unternehmungen in Villach, an verregneten Tagen:

1.Kärnten Therme

Baden macht wohl den meisten Menschen Spaß. Wenn es draußen regnet und richtig ungemütlich ist, ist die Kärnten Therme die richtige Adresse. Warmes Wasser, Spiel, Spaß und Entspannung – für jeden ist etwas dabei. Vor allem für Kindern ist das Plantschen im warmen Wasser und das Rutschen und Spielen besonders attraktiv.

2.Kinotag

Ob in Cineplexx oder Stadtkino – ein Kinotag ist immer fein. Entspannt einen Film schauen, Popcorn knabbern und hinterher auf einen Kaffee oder direkt Abendessen – nichts ist Entspannender als sich einfach mal treiben und berieseln zu lassen.

3.Familienbowling im V-Bowl

Im V-Bowl sind Kinder und Erwachsene gleichermaßen gern gesehene Gäste. Für jedes Alter gibt es das passende Angebot. Gerade Familien haben es gut, denn für die gibt es speziell den Familienrabatt. Bowling sorgt einfach für gute Laune und wenn einer einen Strike schafft freuen sich alle. Zusätzlich zum Bowling gibt es auch einen Spielbereich mit Basketball, Computerspielen, Tischtennis etc. Für Regentage und auch so eine tolle Unternehmung.

4.Eislaufen in der Stadthalle

Ob Groß oder Klein, beim Publikumslauf in der Villacher Stadthalle ist jeder gern gesehen. Man muss nicht einmal Eisschuhe besitzen, da diese direkt in der Halle ausgeborgt werden können. Eislaufen ist ein toller Sport für alle Altersklassen und macht Spaß egal ob Anfänger oder Profi.

5. Extremecouching

Wer nicht allzu unternehmungslustig ist, kann einen gemütlichen Tag daheim einplanen. Auch das muss einmal sein. Entspannt auf der Couch liegen und einen Film ansehen oder einen Spielenachmittag veranstalten. Oder einfach mal die Lieblingsmusik einschalten und/oder ein gutes Buch lesen. Kinder freuen sich auch wenn die Regeln mal aufgelockert werden und vielleicht sogar zwei Filme/Serien hintereinander geschaut werden dürfen.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen