Zum Thema:

13.07.2018 - 12:0550 Jahre Priester­jubiläum09.07.2018 - 11:38Zwei Verkehrsunfälle: Schüler und PKW-Lenker verletzt07.07.2018 - 17:58Motorrad prallt gegen PKW18.06.2018 - 09:30Treffner Rotwild geht es an den Kragen
Leute - Villach
© KK

Brauchtum

Treffner Jahreskirchtag 2017

Treffen – Am vergangenen Sonntag und Montag fand wieder der traditionelle Treffner Jahreskirchtag statt. "Trotz unfreundlichem Wetter war es wieder ein sehr gelungener Kirchtag", so Bürgermeister Klaus Glanznig.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (115 Wörter)

Wie jedes Jahr fand nach der Heiligen Messe der Platztanz der Landjugend Treffen mit Kulturprogramm, gestaltet von den heimischen Kulturvereinen, statt. Anschließend zelebrierten die Zechburschen das traditionelle Hochleben und die Marktmusik Treffen gestaltete das Frühschoppenkonzert.

Auch wenn heuer bedauerlicherweise keine Festzeltveranstaltung geplant war, wurde der größte Kirchtag des Gegendtales am Treffner Dorfplatz und dessen Umfeld sowie in den umliegenden Gasthäusern und Cafés in gewohnter Weise gefeiert, wobei die heimischen Vereine als Mitorganisatoren der Brauchtumsveranstaltung auftraten. Am  beliebten Bauernmarkt – mit dabei wie immer die örtliche Buschenschank „Josef Kampitsch“ – konnte man allerlei Schmankerln verkosten und kaufen. Natürlich durften auch die „Standler“ nicht fehlen, sie boten wie jedes Jahr ihre Waren feil.

Kommentare laden