fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© BMI / Egon Weissheimer

Täterin bereits vorbestraft

Ladendiebin wurde überführt

Villach – Am 25. September 2017 beging eine 27-jährige Frau aus Villach, in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand, mehrere Diebstähle. In einer Apotheke in Villach stahl sie einen Kosmetikartikel, in einem nahe liegenden Bekleidungsgeschäft eine Hose und in einem weiteren Bekleidungsgeschäft eine Jacke und ein Kleid. Als die Villacherin das letzte Geschäft verließ folgte ihr eine Angestellte und hielt die Diebin bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Gesamtwert der gestohlenen Waren beträgt mehrere hundert Euro. Von der Staatsanwaltschaft Klagenfurt wurde die Festnahme angeordnet. Die 27-jährige ist bereits einschlägig vorbestraft. Die Tatverdächtige wurde am 26. September 2017 einvernommen und anschließend in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.