fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

20.05.2021 - 12:21Aufruhr in der Herrengasse: Opfer wird mit Kopfnuss ausgeknockt28.04.2021 - 15:58Neue Feuerwehr­mitglieder feierlich angelobt16.04.2021 - 06:33Bürgermeister und Gemeinde­räte in Maria Saal feierlich angelobt10.04.2021 - 12:02Bürgermeister in Villach, Treffen und Velden feierlich angelobt
Leben - Klagenfurt
Die 25 Schülerinnen und Schüler des Polizeigrundausbildungslehrganges
Die 25 Schülerinnen und Schüler des Polizeigrundausbildungslehrganges © LPD Kärnten

Feierliche Angelobung in Krumpendorf

Polizei bekommt Verstärkung

Krumpendorf – Anfang September startete wieder ein 24 monatiger Polizeigrundausbildungslehrgang. Für 25 Frauen und Männer gab es eine feierliche Angelobung. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (100 Wörter)

Im SIAK/Bildungszentrum in Krumpendorf am Wörthersee konnte die Leiterin, Frau Oberst Edith Kraus-Schlintl, B.A., die Landespolizeidirektorin Mag. Dr. Michaela Kohlweiß mit ihrem Stellvertreter Hofrat Mag. Markus Plazer sowie dem Leiter der Personalabteilung, Oberst Hermann Kienzl, die zukünftigen Polizistinnen und Polizisten begrüßen.

Anwärter haben gefragte Fähigkeiten

Die Landespolizeidirektorin nahm, persönlich per Handschlag, das Gelöbnis der 25 Aspirantinnen und Aspiranten entgegen. Unter ihnen verfügen einige über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und bringen mit diversen Fremdsprachen gefragte Fähigkeiten in den Polizeiberuf mit. Hervorzuheben ist auch, dass sich unter den Kandidaten ein ausgebildeter Minensucher befindet.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.