Zum Thema:

18.07.2018 - 21:2777-jähriger Motorradfahrer stieß gegen PKW17.07.2018 - 07:17Tragischer Verkehrsunfall forderte Todesopfer15.07.2018 - 08:11LKW verlor auf A2 Diesel14.07.2018 - 21:49Mopedunfall auf der Packer Bundesstraße
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Fotolia pattilabelle

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Kollision am Südring

Klagenfurt – Am 26.September 2017 lenkte ein 32-jähriger Mann aus Klagenfurt, einen PKW auf der Raiffeisenstraße in Richtung Südring. Der Mann wollte an der Kreuzung auf den Südring einbiegen und kollidierte dabei mit einem 28-jährigen Autolenker aus Maria Rain. Der einbiegende Lenker hatte angenommen, dass der auf dem Südring fahrende PKW nach rechts abbiegen werde. Der 28-jährige Lenker erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein schwerer Sachschaden.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden