Zum Thema:

19.10.2017 - 03:57Nächtlicher Sirenenalarm in Villach18.10.2017 - 14:22Förderschnecke fing Feuer16.10.2017 - 21:59Talfahrt mit brennendem Auto13.10.2017 - 07:08Heizkörper fängt Feuer
Aktuell - Klagenfurt
Eilmeldung
Auch die Polizei ist vor Ort © KK

Hackschnitzelanlage fing Feuer

Sirenenalarm in Maria Rain

Maria Rain – Im Keller eines Gasthauses in Maria Rain kam es heute zu einem Brand. Dort befand sich auch eine Hackschnitzelanlage. 60 Feuerwehrler standen im Einsatz.

Heute, kurz nach 8.00 Uhr, ertönten die Sirenen über der Ortschaft. Die Feuerwehren Maria Rain, Köttmannsdorf, Kirschentheuer, Göltschach und Saberda rückten zu einem Gasthaus in Maria Rain aus – im Keller mit einer dort untergebrachten Hackschnitzelanlage brannte es. Vor wenigen Wochen stand bereits ein Nebengebäude des selben Gasthofes in Flammen – in der Garage waren Oldtimer untergebracht. Besonders tragisch: Die Eigentümer befinden sich gerade im Urlaub und wurden dort von dem erneuten Brand informiert.

Im August musste die Feuerwehr hier schon einmal fast an gleicher Stelle ausrücken (Archivbild) - © KK

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen