Zum Thema:

17.10.2018 - 19:36Brand einer Arbeits­maschine in Treffen16.10.2018 - 09:34Sirenenalarm: LKW-Brand15.10.2018 - 10:06Feuerwehren löschten Ballen­presse und Kabel­brand12.10.2018 - 12:47VW Bus in Flammen
Aktuell - Klagenfurt
Eilmeldung
Auch die Polizei ist vor Ort © KK

Hackschnitzelanlage fing Feuer

Sirenenalarm in Maria Rain

Maria Rain – Im Keller eines Gasthauses in Maria Rain kam es heute zu einem Brand. Dort befand sich auch eine Hackschnitzelanlage. 60 Feuerwehrler standen im Einsatz.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (101 Wörter) | Änderung am 27.09.2017 - 10:44

Heute, kurz nach 8.00 Uhr, ertönten die Sirenen über der Ortschaft. Die Feuerwehren Maria Rain, Köttmannsdorf, Kirschentheuer, Göltschach und Saberda rückten zu einem Gasthaus in Maria Rain aus – im Keller mit einer dort untergebrachten Hackschnitzelanlage brannte es. Vor wenigen Wochen stand bereits ein Nebengebäude des selben Gasthofes in Flammen – in der Garage waren Oldtimer untergebracht. Besonders tragisch: Die Eigentümer befinden sich gerade im Urlaub und wurden dort von dem erneuten Brand informiert.

Im August musste die Feuerwehr hier schon einmal fast an gleicher Stelle ausrücken (Archivbild) - © KK

Schlagwörter:
Kommentare laden