Zum Thema:

25.09.2018 - 13:04Die „WAVE“ erreicht Villach25.09.2018 - 12:03Kriegs­mahnmal bekommt Friedens­botschaft25.09.2018 - 10:53Erste Frauenmesse in Villach25.09.2018 - 07:25Polizei nimmt randalierende Männer fest
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© 5min.at

Frau wurde leicht verletzt

Autofahrer übersah Radfahrerin

Villach – Ein 41-jähriger Mann aus Deutschland fuhr am 27. September 2017 auf der Kärntner Straße in Villach und wollte auf einer Kreuzung zu einem Möbelhaus sein Fahrzeug wenden. Bei Grünlicht fuhr der Mann in den Kreuzungsbereich ein und übersah dabei eine 63-jährige Radfahrerin aus Villach. Die Frau befand sich auf der dortigen Radfahrerüberfahrt. Trotz Bremsmanövers kam es zu einem Zusammenstoß. Die Villacherin wurde auf die Motorhaube geschleudert und dabei leicht verletzt. Die Frau wird separat zur Anzeige gebracht, da diese den Radweg vorschriftswidrig entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung befahren hatte.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden