fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 17:38Detektiv erwischte Ladendiebe: Tätern gelang die Flucht26.05.2021 - 15:45Gewehre, Munition & Ferngläser aus Jagdhaus gestohlen19.05.2021 - 19:55Polizei sucht Diebin mit violetten Haar­spitzen09.05.2021 - 07:16Aufmerksamer Klagenfurter schlug Taschendieb in die Flucht
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Es hat sich ausgeduftet:

Parfumdieb wurde gefasst!

Villach – Ein 39-jähriger Mann aus Slowenien stahl am Samstag, dem 23. September, in einem Drogeriemarkt in Villach Parfum im Wert von mehreren Hundert Euro und konnte daraufhin unbekannt flüchten. Als er am 27. September 2017 gegen 15.00 Uhr wieder im Geschäft war, wurde er von einer Mitarbeiterin erkannt. Nachdem der Beschuldigte das Geschäft verließ wurde er von zwei Polizeibeamten angehalten. Der Beschuldigte hatte wieder Parfum im Wert von mehreren Hundert Euro bei sich. Die gestohlenen Waren hatte er in einer präparierten Umhängetasche versteckt. Bei der Durchsuchung konnte beim Beschuldigten auch Suchtgift in geringer Menge gefunden und sichergestellt werden. Der Beschuldigte finanziert seinen Drogenkonsum mit dem Verkauf der gestohlen Waren. Er wird angezeigt.

 Kurzmeldung | Änderung am 28.09.2017 - 07.14 Uhr
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.