Zum Thema:

30.06.2017 - 16:00Gemeinsam für das Kind28.05.2017 - 09:03Internationaler Weltspieltag!18.04.2017 - 19:57Striktes Alkoholverbot!12.11.2016 - 15:33Weltfrühgeborenen-Tag am 17. November
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Tierischer Unfall:

Kind wurde von Pferd verletzt!

Klagenfurt – Ein 4 Jahre altes Kind aus Klagenfurt wurde heute gestern, Samstag den 30.09. gegen 18.30 Uhr, durch den Tritt eines Pferdes gegen den Oberkörper schwer verletzt. Das Kind spielte im Hofbereich eines Reitstalles in unmittelbarer Nähe seiner Eltern und der Pferdehalterin, während einige Pferde von der Koppel in den Pferdestall verbracht wurden. Als das Kind auf eines der Pferde zulief, erschrak dieses und versetzte ihm einen Huftritt gegen den Oberkörper. Das Kind wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt, ELKI, gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen