fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

20.05.2021 - 19:31Pfefferspray-Attacke auf Baby: “Auf einmal sprühte sie los”22.04.2021 - 21:165-Jähriger von Holz­figur erschlagen: Weiter kein Urteil31.03.2021 - 07:49Jedes Jahr kommen im ELKI rund 1700 Babys zur Welt15.12.2020 - 09:19Nach Miss­handlung: Mutter kämpft via Social Media um ihr Kind (2)
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Tierischer Unfall:

Kind wurde von Pferd verletzt!

Klagenfurt – Ein 4 Jahre altes Kind aus Klagenfurt wurde heute gestern, Samstag den 30.09. gegen 18.30 Uhr, durch den Tritt eines Pferdes gegen den Oberkörper schwer verletzt. Das Kind spielte im Hofbereich eines Reitstalles in unmittelbarer Nähe seiner Eltern und der Pferdehalterin, während einige Pferde von der Koppel in den Pferdestall verbracht wurden. Als das Kind auf eines der Pferde zulief, erschrak dieses und versetzte ihm einen Huftritt gegen den Oberkörper. Das Kind wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt, ELKI, gebracht.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.