Rotlicht missachtet in Maria Gailer Straße - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

19.08.2018 - 21:25Frau trennte sich drei Finger ab19.08.2018 - 08:22Mehrere Auffahr­unfälle sorgten für Sperre18.08.2018 - 07:08Nach Unfall: Verletzter Radfahrer fuhr weiter17.08.2018 - 18:11Pensionistin auf Schutz­weg um­gefahren
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© LESER / KK

Unfall in Villach:

Rotlicht missachtet

Maria Gailer Straße – Am 01. Oktober, gegen 23:50 Uhr, missachtete ein 26-jähriger Lenker aus Rumänien im Bereich einer Kreuzung (Maria Gailer Straße, Höhe ÖAMTC) in Villach das Rotlicht der Ampel und prallte mit seinem Klein-LKW gegen den PKW eines 34-jährigen Lenkers aus dem Bezirk Spittal an der Drau. Der Lenker aus dem Bezirk Spittal wurde dabei schwer verletzt und von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden