Zum Thema:

22.10.2017 - 19:06Keller brannte in der Krastowitzer Straße22.10.2017 - 18:52Eklat in Landtagssitzung22.10.2017 - 17:37„Strong in Life“21.10.2017 - 17:35Mit 98,8 Prozent gewählt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© KK

Mehrere hundert Euro Schaden

Reifen von 3 PKWs aufgestochen

Klagenfurt – Am 02. Oktober, in der Zeit von 06.30 Uhr bis 10.00 Uhr, wurden von unbekannten Tätern in Klagenfurt im Bereich der Karawankenzeile die Reifen von drei PKWs aufgestochen. Durch die Beschädigung an den Autoreifen entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei ermittelt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen