Zum Thema:

16.10.2018 - 17:46In vier Stunden zum neuen Job16.10.2018 - 16:39Boutique „Le Petit“ eröffnete am Hans-Gasser-Platz16.10.2018 - 11:59Leise Laubbläser in der Draustadt16.10.2018 - 07:39Silberne Gabel statt Goldener Ananas
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Schwer verletzt

Pferd tritt Studentin bewusstlos

Villach/St. Veit – Auf einem Reiterhof im Bezirk St. Veit an der Glan wurde am 05. Oktober, abends, eine 27-jährige Studentin aus dem Bezirk Villach von einem Pferd getreten. Die Frau war kurz bewusstlos und musste mit schweren Verletzungen von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden